Tibetisch-energetische Heilmassage

Die Tibetisch-energetische Heilmassage ist Teil der tibetischen Medizin und zählt zu den aufbauenden Körpertherapien. Diese entspannende und sanfte Massage soll den Körper stärken, ihn so vor Krankheiten schützen und bei bereits vorhandenen Krankheiten den Heilungsprozess unterstützen und beschleunigen.

Die tibetische Medizin sieht die Haut als Berührungsstelle mit der Umwelt und meint, dass durch die Behandlung des Körpers mittels gezielter Massagegriffe, körperliche aber auch mentale und emotionale Probleme gut zu beeinflussen sind. Auch bei Schmerzen kann die Massage gut eingesetzt werden.

Verstärkt wird die Wirkung durch die Verwendung von speziellen erwärmten und hochwertigen Massageölen.
                                             

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren wollen, stehen wir zu Fragen gerne zur Verfügung.

Bessere Physio startet mit Dir!