Krankengymnastik am Gerät (MTT)

KGG oder auch Medizinische Trainingstherapie ist ein gezeiltes Aufbautraining unter therapeutischer Anleitung.

Durch gezielte Bewegungsübungen unter Anleitung werden akute und chronische Verletzungen therapiert. Nach einer Zieldefinition erstellt der Physiotherapeut einen individuellen Therapieplan, wobei Übungen an Trainingsgeräten mit Funktionsübungen kombiniert werden.

Der Therapieplan wird dabei ständig an den Heilungsprozess angepasst, um Schädigungen durch Überlastungen zu vermeiden und Stillstand durch Unterforderung zu verhindern.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen, fragen Sie uns gerne.

 

Bessere Physio startet mit Dir!