Ödemtherapie / Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

MLD ist Bestandteil der komplexen Entstauungstherapie der Lymphdrainage. Das Anwendungsgebiet ist breit gefächert.

Behandelt wird z.B. nach Traumata, vor und nach Operationen, nach Tumorbehandlungen und Lymphknotenentfernung aber auch, bei Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Magen-Darm-Beschwerden und bei Narbenbildung. Die Therapie wird ebenfalls zur Schmerzlinderung und Tonussenkung der Skelettmuskulatur eingesetzt.

Möchten Sie mehr darüber wissen, sprechen Sie uns an.

 

Bessere Physio startet mit Dir!